Aktuelles

| Der Hausverstand & die Eigenverantwortung |
03.-06.09.2020

5 SchauspielerInnen. 5 AutorInnen. 5 Monologe.
In diesem Stationentheater wird das Publikum dazu eingeladen, sich darüber Gedanken zu machen, wie es nach COVID-19 weitergehen kann. Ich freue mich sehr, dabei zu sein und einen wunderbaren Monolog von Sarah Milena Rendel im Rahmen des Theaterfestival Steudltenn im Zillertal zu performen.

Konzept: Hakon Hirzenberger
Regie: Klaus Rohrmoser
Karten gibt es unter: https://www.steudltenn.com/auf-der-couch-wie-gehts-weiter-do-3-so-6-sept/

Zu hören bei
| Das erste Jahrhundert des Walter Arlen auf ORF 2 |
27.07.2020

Am 27.07. bin ich als Voice-Over Sprecherin bei einer spannenden Dokumentation über den Komponisten Walter Arlen auf ORF 2 zu hören.

Uhrzeit: 23:35

| Nelson und die Zeitmaschine |
VERSCHOBEN

Im Juni gehe ich als Pinguin Nelson mit meinem Freund Gabriel dem Eisbär auf eine ganz besondere (Zeit-)Reise und freue mich schon sehr darauf!

Regie: Hakon Hirzenberger
Theaterfestival Steudltenn in Tirol

| Wiederaufnahme: Geschlossene Gesellschaft | 
bis auf Weiteres VERSCHOBEN

Im April findet die Wiederaufnahme der Geschlossenen Gesellschaft (Regie: Margot Vuga) in der Tribüne Linz statt, wo ich die Rolle der Inès Serrano spiele!

| SOKO Kitzbühel im ORF |
11.02.2020

Am Dienstag, 11.02.2020, wird die neue SOKO Kitzbühel Folge Survival Dinner u.a. mit mir auf ORF 1 ausgestrahlt. Juhu!

| Neue Agentur! |

Ich freue mich unglaublich, von nun an von dem Management Rehling vertreten zu werden!

| Absolvent*innen- Vorsprechen |
19.11.2019

Mit einer Auswahl von Szenen und Monologen aus den letzten 3 Jahren stellen wir uns der Arbeitswelt vor und zeigen, was wir draufhaben.
Wir freuen uns über jeden, der am 19.11. um 15:30 Uhr in der Studiobühne der Schauspielschule Krauss vorbeischaut, um uns kennenzulernen!

Pssst: Mit einem Klick auf das Foto kommt man auf unsere eigene Jahrgangs Website!

| Ivanov von Anton Čechov |
Wiederaufnahme
13.08.2019

Wir spielen unsere Abschlussproduktion noch einmal!
Dieses Mal unter freiem Himmel in der pittoresken Kellergasse von Königsbrunn.

Die Blumen kommen im Frühling wieder, aber die Freuden nicht. Jetzt sitze ich da und warte jeden Augenblick, dass ich abkratze. Und wir saufen. Aber mit Grips. Leere den Kelch bis zur Neige, Bruder! Es dauert nicht mehr lange! Und bis dahin? Repetatur!

Rollen: Sascha, Ladislav Oslik

Regie: Andreas Simma
Regieassistenz: Stefanie Früholz
Body & Coaching: Adriana Salles

Beginn: 20 Uhr
Karten gibt es unter:
Kartentelefon: 0676/535 00 22
per e-mail : ticket@kellergassencompagnie.at oder online: oeticket.com

| Diplom |
24.06.2019

Am 24. Juni habe ich mein Diplom erfolgreich abgeschlossen!

Diplomstück: 
Geschlossene Gesellschaft von Jean-Paul Sartre
Rolle: Inès Serrano

| SOKO Kitzbühel |
Juni 2019

Im Juni drehe ich eine Episodenrolle in SOKO Kitzbühel!
Regie: Rainer Hackstock